Häufig gestelle Fragen - Technische Umstellung

SB-Geräte

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur technischen Umstellung unserer Verbundpartner haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Warum muss ich beim Kontoauszugsdrucker mehrfach meine Karte stecken, wenn ich mehrere Auszüge erhalten möchte?

Kontoauszugsdrucker
Das Vorgehen beim Druck der Kontoauszüge über den Kontoauszugsdrucker ist nach der Umstellung leicht geändert.

  • Stecken Sie Ihre girocard (Debitkarte) wie gewohnt in den Kontoauszugsdrucker.
  • Es erfolgt der Druck von maximal zehn Auszugsblättern. Umfasst der Auszug mehr als zehn Seiten erhalten Sie den Hinweis, dass noch weitere Auszüge vorhanden sind.
  • Zum Fortsetzen des Drucks stecken Sie Ihre girocard (Debitkarte) nochmals in den Kontoauszugsdrucker.

Unser Tipp: Sparen Sie den Gang zum Automaten und bestellen Sie Ihre Kontoauszüge in das Postfach Ihres Online-Bankings. Die Umstellungsfunktion finden Sie in der Online-Filiale im Bereich „Postfach“ in der Auswahl „Verwaltung“.

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Ihr direkter Kontakt

Service-Zeiten:

Montag bis Freitag
von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag
von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Service-Hotline

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.