Aktuelles

neuer kostenloser SEPA-Service: VR-FormatPrüfer

DTA-Disketten oder auch USB-Sticks/CD-Roms mit DTA-Dateien werden bald der Vergangenheit angehören, denn spätestens ab dem 01.02.2014 kann Ihre Volksbank nur noch Zahlungsverkehrsdaten im Format SEPA-XML online annehmen und weiterverarbeiten. Datenträger jeglicher Art gehören dann der Vergangenheit an.
Wenn Sie bisher Ihre DTA-Dateien selber programmiert haben, gibt es jetzt einen neuen, kostenlosen Service:

VR-FormatPrüfer

Der VR-FormatPrüfer erkennt verschiedene Zahlungsformate und prüft diese auf Korrektheit und SEPA-Konformität. Dabei werden sowohl der Aufbau als auch der Inhalt der hochgeladenen Dateien überprüft. Fehlerhinweise oder Empfehlungen zur Korrektur werden dabei zu jeder Datei ausgegeben.

Die Zugangsdaten zum VR-FormatPrüfer kann jeder Volksbankkunde über die Homepage seiner Volksbank oder über unsere Homepage beantragen.


Ein weiterer, kostenloser Service ist der VR-IBAN-Konverter. Mit dem IBAN-Konverter kann man Kunden-Stammdaten schnell und sicher auf IBAN und BIC umrechnen. Die Zugangdaten zum VR-IBAN-Konverter erhalten Sie ebenfalls über die Homepage Ihrer Volksbank oder direkt über unsere Homepage.

VR-IBAN-Konverter

Zurück zur Übersicht

 

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Ihr direkter Kontakt

ServiceZeiten:

Montag bis Freitag
von 08:30 bis 17:00 Uhr,
Donnerstag bis 18:00 Uhr.

ServiceHotline

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.