Aktuelles

Update 6.21 für die VR-NetWorld Software verfügbar

Mit dem kostenlosen Update der VR-NetWorld Software auf die Version 6.21 erhalten Sie einige Neuerungen und gleichzeitig werden Fehler der Vorgängerversion behoben. Alle Detailbeschreibung erhalten Sie bei der Ausführung des Updates - nachfolgend eine verkürzte Übersicht.

Die Neuerungen:

  • Anpassung an die Novellierung der Geldtransfer Verordnung
  • Neues Grafikinterface
    Bitte beachten Sie:
    Nach dem Update ist Ihre Baumansicht am linken Rand mit allen Ihren Konten eventuell eingeklappt. Wenn Sie diese wieder sichtbar machen wollen klicken Sie einfach am linken Rand auf "Baumansicht-Mandant" und anschließend auf die PIN-Nadel um die Baumansicht in der gezeigten Form zu fixieren.
    Individuelle Schnellstartleisten sind nach dem Update auf die Standard-Ansicht zurückgestellt. Bitte richten Sie Ihre Schnellstartleiste wie gewünscht neu ein.
  • Anpassung des Look & Feel
  • Skalierung bei ultrahohen Auflösungen
  • Ermittlung des BICs für Österreichische Banken
  • Neue Version des Moduls zur IBAN Berechnung

Die Fehlerbereinigungen:

  • Abgerufene Kontoauszüge werden nicht angezeigt
  • Automatische Splittbuchung wurde nicht erstellt
  • Fehler bei der Sortierung der Umsätze
  • Kontospezifische Einstellungen wurden nicht übernommen
  • Datensicherung unter einem beliebigen Pfad

Hier können Sie überprüfen ob ein Update für Ihre Installation vorliegt:

VR-NetWorld Software Update

Zurück zur Übersicht

 

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Ihr direkter Kontakt

ServiceZeiten:

Montag bis Freitag
von 08:30 bis 17:00 Uhr,
Donnerstag bis 18:00 Uhr.

ServiceHotline

Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Volksbank ein - diese finden Sie auf Ihrer VR-BankCard oder Ihrem Kontoauszug.